Gasgrill im Vergleich: Weber Q 1200 oder Napoleon Travel Q Pro

Weber oder Napoleon

In der Klasse der kompakten Gasgrills liegen die Hersteller Weber und Napoleon für mich ganz weit vorne. Ich habe mit Compersus.com eine Vergleichstabelle erstellt, in der die Unterschiede deutlich gemacht werden sollen.

Es hat mich in meinen Überlegungen immer wieder stark zum Travel Q Pro von Napoleon hingezogen, weil hier beide Grills (auch der kleine) mit jeweils 2 getrennt regulierbaren Gasbrennern ausgestattet sind. So kann man beispielsweise nur die halbe Grillfläche direkt betreiben und auf deren anderen indirekt Grillen, oder warmhalten. Weber bietet im Segment der kompakten Gasgrills bisher nur eine Ausstattung mit einem durchgehenden Brenner auf der gesamten Grillfläche.
Ich habe mich letztlich aber doch für den Weber Q 1200 entschieden, weil die benötige Stellfläche doch noch mal deutlich geringer ist als bei dem Napoleon Travel Q Pro. Auf kleinen Balkonen muss man sich eben genau überlegen, ob man 20 cm mehr oder weniger zur Verfügung hat. In meinem Fall wäre es schon sehr eng geworden mit dem Napoleon.

Ich werde hier im Blog bald ein paar weitere Details zum Grillen mit meinem neuen Weber Gasgrill teilen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*